Verrücktes Rennen in Ungarn! Hamilton verdrängt Verstappen – Vettel wird disqualifiziert

Verrücktes Rennen in Ungarn! Hamilton verdrängt Verstappen – Vettel wird disqualifiziert

Die Formel 1 machte Halt in Ungarn. Beim Grand Prix auf dem Hungaroring hat Weltmeister Lewis Hamilton den WM-Führenden Max Verstappen überholt. Sebastian Vettel wurde Zweiter.

Das 11. Rennen in der aktuellen Saison der Formel 1 fand in Ungarn statt
Auf dem Hungaroring hat Weltmeister Lewis Hamilton die WM-Führung von Max Verstappen übernommen
Sebastian Vettel fuhr sensationell auf Platz 2 – Das Rennen im Ticker zum Nachlesen

Spätes Pech für Sebastian Vettel. Die FIA stellte in einer Nachuntersuchung an dem Aston Martin des Heppenheimers fest, dass er nach Rennende zu wenig Sprit im Tank hatte. Deshalb wurde er nachträglich disqualifiziert. Für ihn rückt jetzt Lewis Hamiltion auf Platz zwei vor. Dritter ist Carlos Sainz.

„Ich verstehe gerade nicht, aber ich bin sehr, sehr glücklich“, sagt Vettel nach dem Rennen. Auf dem Hungaroring werden die Bestplatzierten gerade laut gefeiert: „Es ist keine Strecke, auf der man überholen kann. Aber wir haben alles versucht, haben Esteban Ocon hart gepusht“. Trotz des zweiten Platzes ist Vettel tatsächlich etwas enttäuscht. „Am Ende ist man trotzdem enttäuscht, weil man so lange, so weit vorne gefahren ist. Dann will man natürlich auch den Sieg.“

Formel 1 JETZT im Live-Ticker: Irres Chaos-Rennen! Vettel gelingt Mega-Überraschung
70/70: Esteban Ocon gewinnt den Großen Preis von Ungarn! Sebastian Vettel wird Zweiter! Glückwunsch! Lewis Hamilton wird Dritter und übernimmt damit die WM-Führung.

68/70: Vettels Reifen sind ziemlich am Ende. Einen Angriff auf Ocon wird‘s nicht mehr geben. Kann er sich Hamilton vom Hals halten.

67/70: Hamilton schnappt sich Sainz! Der Weltmeister betritt damit das Podium. Wird‘s nun nochmal eng für Vettel?

Formel 1 JETZT im Live-Ticker – Irres Chaos-Rennen! Hamilton marchiert
65/70: Verbremser Alonso! Damit ist P4 für den Altmeister futsch! Bitter. Hamilton ist vorbei und kann die nächsten fünf Runden nun Sainz attackieren. Das wird eine enge Kiste für den Ferrari…

62/70: Irrer Fight jetzt zwischen Hamilton und Alonso um P4. Der Spanier kämpft mit allem, was er hat. Hamilton versucht aber alles, konnte ihn bislang aber noch nicht knacken.

58/70: Noch zwölf Runden für Ocon als Führender, aber Vettel macht durchaus Druck und lässt nicht locker. Macht der Franzose noch einen Patzer?

51/70: Hamilton war nochmal in der Box, Alonso ist er wieder auf P4. Gut für Vettel, dass Hamilton dort festhängt.

Formel 1 JETZT im Live-Ticker – Irres Chaos-Rennen! Hamilton kämpft um WM-Führung
47/70: Verstappen hängt auf P12 fest. Fährt der WM-Führende das Ding überhaupt zu Ende? Wirklich Chancen auf Punkte hat der Red Bull heute nicht, weil er zu beschädigt ist.

41/70: Vettel könnte nach seinem schwachen Start doch noch der große Profiteur an diesem Tag werden. Aktuell hält sich der Vierfach-Weltmeister auf Platz 2, hat aber gerade einen kleinen Verbremser drin. In Führung liegt noch immer Esteban Ocon im Alpine F1.

35/70: Halbzeit auf dem Hungaroring. Hamilton kämpft sich hier langsam aber sicher in Richtung Podium – und hat virtuell die Führung in der WM-Wertung übernommen. Vettel fährt derweil in die Box.

32/70: Spektakuläres Duell zwischen Russell und Schumacher, mit dem schlechteren Ende für Schumi Junior, der den Briten vorbeiziehenlassen muss. Klar, er hat halt auch das bessere Auto.

27/70: Der Weltmeister marschiert hier jetzt mit Siebenmeilenstiefel durch Feld und liegt nun schon auf Rang 7. Verstappen hat so seine Probleme, weil sein Wagen nach dem Crash in der ersten Kurve ordentlich beschädigt ist. Verliert der Niederländer heute seine WM-Führung?

20/70: Hamilton kommt ein zweites Mal in die Box und zieht sich die ganz harten Schlappen auf. Damit soll er jetzt die Lücke zufahren und bis zum Ende das Beste rauszuholen. Auch Verstappen kommt wohl gleich rein.