Lexus RC F: 477 PS für den Edel-Japaner

Lexus RC F_2014_01

Lexus und langweilig? Das war gestern, denn im Januar 2015 bringt die Toyota-Tochter mit dem Lexus RC F eine echte Fahrmaschine. Der Edel-Japaner kommt dann mit satten 477 PS auf den Markt und die treiben das teuflische Gefährt in 4,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Lexus-Autos sollen nicht mehr länger als gemütliche Rentnerkutsche gelten und so bringt man im Januar 2015 mit dem Lexus RC F eine echte Fahrmaschine. Der 5,0 Liter-V8 presst 477 PS auf die Kurbelwelle. An die werden dann maximal 530 Nm abgegeben. Damit schafft es das 1,8 Tonnen-Geschoss auch ohne Turbo-Unterstützung in 4,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Der Topspeed des Zweitürers liegt bei abgeriegelten 270 km/h. Das Schalten übernimmt eine bissige Achtgang-Automatik.

Um die Leistung auch sicher auf den Asphalt zu bringen, gibt es ein gut ausbalanciertes Fahrwerk, ein Torsen-Differential an der Hinterachse und die Option auf ein Torque-Vectoring-System. Den Motor und die Lenkung kann man jeweils mit vier Modi von Eco bis Sport S dem persönlichen Geschmack anpassen. Für das Hochleistungscoupé werden mindestens 75.000 Euro fällig.

Bild: © Lexus